Themenabend „Reise in die Vergangenheit“ für Pflegeeltern

Das Wissen um die eigene Vergangenheit und die eigenen Wurzeln ist für jeden Menschen wichtige Bedingung für eine sichere Identität. Für viele Pflegekinder ist dieses Wissen nicht selbstverständlich bzw. weist Lücken auf. Hier setzt das Konzept der Biographiearbeit an. Es werden Aspekte dieser Arbeit vorgestellt und Praxistipps zur Umsetzung gegeben.

Der Themenabend „Reise in die Vergangenheit“ der Pflegekinderdienste der Stadt und dem Kreis Herford in Kooperation mit dem AWO Familienbildungswerk findet am Mittwoch, dem 27. Februar von 19.00 bis 21.30 Uhr im AWO Begegnungszentrum Oetinghausen statt.

Anmeldungen und Infos beim AWO Familienbildungswerk, Tel. 0 52 24 / 9 12 34 17, per E-Mail: fbw@awo-herford.de über die Webseite fbw.awo-herford.de oder beim Team der Pflegekinderdienste unter Tel. 0 52 21 / 27 69 970.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.